Die 7 Jahrzehnte der sozialen Revolution haben eine Struktur geschaffen, die den öffentlichen Sektor ersetzen kann und sollte, da Politiker den Adel / die Kirche ersetzen. Im Folgenden ein YouTube-Video über die sozialen Revolution. Weitere Videos auf unserem YouTube-Kanal.

 

 

Wir befinden uns in einem historischen Moment, in dem das System gescheitert ist. Nicht nur, weil es die großen Probleme nicht löst, sondern weil es neue Probleme schafft und nicht erlaubt, dass sie gelöste werden.

Als Reaktion auf diese Situation wurden seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs (1945) Zehntausende von gemeinnützigen Organisationen geschaffen, die einige dieser Probleme lösen.

In diesem Zusammenhang verstehen wir, bei der International Association to Change the World, dass diese Organisationen des sozialen Sektors in der Lage sind Entscheidungen von allgemeinem Interesse in bestehenden Institutionen zu treffen und sogar die notwendigen Strukturen zur Verbesserung der Welt und unseres Lebens zu schaffen. Zu diesem Zweck fördern wir den Übergang von den derzeitigen Regierungssystemen zum emergenten System des Informationszeitalters.

 

Wir geben Orientierung und fördern eine Revolution, die aus dem Wechsel des Regierungssystems besteht, die die Demokratie und internationale Organisationen ersetzt, auf zwei Arten:
1.- Mitgestaltung als "Ideengeber" (Think Tank), indem wir unsere Freidenkertum einbringen.
2.- Als Sozialunternehmer mit "Projekten zur Veränderung des Governance-Systems", indem wir soziale Bewegungen und bedeutende Petitionen ins Leben rufen.

 

INDUSTRIELLES SYSTEM

(DIKTATUREN, DEMOKRATIEN, KOMMUNISMUS)

SYSTEM DES INFORMATIONSZEITALTERS

(GOVERNANCE DES SOZIALEN SEKTORS)

INTERESSEN DES ESTABLISHMENT

ALLGEMEINE INTERESSEN

DEKANDENT

EMERGENT

DEHUMANISIERUNG

HUMANISIERUNG

KRANKE GESELLSCHAFTEN UND MENSCHEN

GESUNDE GESELLSCHAFTEN UND MENSCHEN

KORRUPTION

LEGALITÄT

SOZIALE UNGERECHTIGKEIT

SOZIALE GERECHTIGKEIT

KRIEGE

FRIEDEN

UMWELTZERSTÖRUNG

UMWELTSCHUTZ

ARMUT

ENDE DER ARMUT